• Neuigkeiten
    aus dem HNV-Land

flexibel
günstig
mobil

Newsletter

Aktuelle News zuerst erhalten

Aktuelles

09.03.2018

Fahrspaß x 4 mit dem Oster-Ticket

Das HNV-Ostergeschenk für Bus- und Bahnfahrer. Über die Feiertage werden die Gesamtnetz-Tageskarten wieder automatisch zum Oster-Ticket. Wer das Ticket am Karfreitag (30.03.) löst, kann bis einschließlich Ostermontag damit fahren.

So geht’s: Wer das Oster-Ticket nutzen möchte, braucht nichts weiter zu tun, als sich eine Gesamtnetz-Tageskarte (SOLO oder PLUS) beim Busfahrer, am Fahrscheinautomaten oder in den DB-Fahrkartenausgaben zu kaufen. Im HNV-KundenCenter (Olgastr. 2, Heilbronn) werden die Gesamtnetztickets auch im Vorverkauf angeboten. Sie müssen am Karfreitag dann nur noch entwertet werden und schon steht das Verbundgebiet über die Feiertage netzweit offen.

Für gerade einmal 19,60 € heißt es mit der TageskartePLUS für Familien oder Gruppen bis zu fünf Personen von Karfreitag bis Ostermontag freie Fahrt im ganzen HNV-Land. Wer alleine auf Tour geht, fährt für 12,90 € mit der TageskarteSOLO.
Übrigens: Auch Gesamtnetz-Tageskarten, die erst am Samstag oder Ostersonntag gelöst werden, gelten bis einschließlich Ostermontag.

Ausgedehnten Osterausflügen mit Bus, Bahn und Stadtbahn steht so nichts mehr im Wege. Tolle Ziele gibt es im HNV-Land in Hülle und Fülle. Und geht der Ausflug mit dem Oster-Ticket zu einem der HNV-Kooperationspartner, gibt es dort gegen Vorlage des Fahrscheins sogar noch Eintrittsermäßigungen.