Fahrplanauskunft

Aktuelle Zeit: 20:12 Uhr · Di 23.07.2019

Kontakt zu uns

zum Kontaktformular (E-Mail) >>


Fahrplan-Hotline: 01805 - 77 99 66
(0,14 €/Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)


Heilbronner · Hohenloher · Haller
Nahverkehr GmbH
Olgastraße 2
74072 Heilbronn
Telefon: (07131) 8 88 86 - 0
Fax: (07131) 8 88 86 - 99


Telefonzeiten
Montag - Freitag von 9.00 - 17.00 Uhr


Öffnungszeiten des KundenCenters
Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr


Anfahrt zu uns

  • Neuigkeiten
    aus dem HNV-Land

flexibel
günstig
mobil

Newsletter

Aktuelle News zuerst erhalten

Aktuelles

05.04.2019

Kostenfreie Fahrt mit dem BUGA-Ticket

Damit die Besucher der BUGA (17.04. - 06.10.2019) bequem und umweltfreundlich mit Bus und Bahn an- und abreisen können, haben der HNV und der KreisVerkehr Schwäbisch Hall gemeinsam mit dem Veranstalter eine Kombi-Ticket-Regelung vereinbart. Inhaber eines BUGA-Tages- oder -2-Tagestickets, Schulklassen und Kindergartengruppen fahren am Tag ihres BUGA-Besuchs kostenfrei. Bei der BUGA-Abendkarte gilt die Freifahrtberechtigung ab 15 Uhr.

Wichtig: Auf dem BUGA-Ticket muss der Hinweis auf die Fahrtberechtigung abgedruckt sein und der Fahrgast muss vor Fahrtantritt das Datum auf dem Ticket eintragen (bei Tickets aus dem DB-Automaten, dem DB-Online-Shop und dem DB Navigator ist das Datum bereits eingetragen). Gruppen müssen ihre Fahrt darüber hinaus 14 Tage im Voraus anmelden. Der Geltungsbereich der BUGA-Kombi-Tickets erstreckt sich über das ganze HNV-Land und das komplette Verbundgebiet des KreisVerkehrs Schwäbisch Hall.

Besucher können sich bequem im BUGA-Onlineshop oder an einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen in Heilbronn und der Region (u.a. in den HNV-KundenCentern) eine Tageskarte kaufen und damit in Bus, Bahn oder Stadtbahn einsteigen.

BUGA-Kombi-Tickets (Erwachsene, Junge Erwachsene, Senioren) können darüber hinaus auch am DB-Fahrscheinautomaten, in DB-Reisezentren/-Agenturen und seit 1. April als Online-Ticket sowie über die App DB Navigator als Handy-Ticket gelöst werden. Am BUGA-Eingang werden diese in reguläre BUGA-Eintrittskarten umgetauscht.


Dauerkartenbesitzer fahren zum halben Preis
Erstmals in der Geschichte der BUGA dürfen sich auch die Dauergäste freuen. Die BUGA-Dauerkarten gelten zwar nicht als Kombi-Ticket, aber für deren Inhaber kostet die HNV-Fahrkarte zur Bundesgartenschau nur den halben Preis. An Besuchstagen lösen sie zur An- und Abreise jeweils einfach Kinderfahrkarten.

Erhältlich sind die Kinderfahrscheine am DB-Automat (Zahlung mit EC-Karte möglich!, hier eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung), beim Busfahrer (Fahrgeld möglichst passend bereithalten!) und ganz bequem als Handyticket über die App DB Navigator. Dauerkartenbesitzer aus Heilbronn können Kindersammelfahrscheine (4 Fahrten auf einer Karte) kaufen. Diese sind ausschließlich über Vorverkaufsstellen erhältlich.

Achtung: Die Dauerkarten-Regelung gilt nur im HNV-Land.