• Neuigkeiten
    aus dem HNV-Land

flexibel
günstig
mobil

Newsletter

Aktuelle News zuerst erhalten

Aktuelles

29.11.2017

Neue Preise ab Januar

Der Aufsichtsrat der Heilbronner · Hohenloher · Haller Nahverkehr GmbH (HNV) hat in seiner Sitzung am  29. September 2017 beschlossen, den HNV-Tarif an die gegebene Preisentwicklung moderat anzupassen. Eine Preisanpassung ist notwendig, weil die Energiekosten und die Personalkosten tendenziell wieder deutlich ansteigen. Hieraus würde sich ein Anpassungsbedarf von rd. 3,1 % ergeben.

Aufgrund der relativ guten Fahrgastentwicklung im laufenden Jahr eröffnet sich die Möglichkeit, die HNV-Tarife moderater und unterhalb der tatsächlichen Preissteigerung anzupassen. Beschlossen wurde eine Tarifanpassung von 2,39 %. Sie tritt zum 1. Januar 2018 in Kraft. Konkret bedeutet dies, dass im Barzahler-Segment die Einzelfahrscheine für Erwachsene je nach Entfernung zwischen 10 Cent und 30 Cent erhöht wurden. Die Tageskarte Solo wurde zwischen 20 Cent und 40 Cent sowie die Tageskarte Plus zwischen 30 Cent und 60 Cent erhöht.

Im Erwachsenenbereich wurden die Monatskarten zwischen 2 € und 4 € erhöht. Die persönlichen Jahreskarten/Abo-Tickets wurden zwischen 1 € und 2 € sowie die Seniorentickets bzw. die Sahne-Tickets zwischen 1 € und 2 € erhöht. Die Schülerzeitkarten wurden um maximal 90 Cent erhöht.

Weitere Preisinformationen:
Blättern Sie hier einfach online durch die Tarifbroschüre 2018.