• Neuigkeiten
    aus dem HNV-Land

flexibel
günstig
mobil

Newsletter

Aktuelle News zuerst erhalten

Aktuelles

09.03.2018

Saisonauftakt

Vom stattlichen Bauernhof über Handwerkerhäuser bis zum Taglöhnerhäuschen, von der Mühle über Weinbauernhäuser bis zum Bahnhofsgebäude, vom Schulhaus über die Kapelle bis zum Gefängnis und vielem mehr, reicht die Palette der rund 70 historischen Gebäude aus der Zeit vom 16. bis zum 20. Jahrhundert im Hohenloher Freilandmuseum in Wackershofen. Umgeben von Gärten, Obstwiesen und Feldern, belebt von Bauernhoftieren historischer Rassen, lassen sie Vergangenheit lebendig werden.               

Handwerker im Museum zum Saisonauftakt
Mit der beliebten Veranstaltung "Handwerker im Museum" beginnt am Sonntag, den 11. März die Saison 2018 im Hohenloher Freilandmuseum. Von 11 bis 16 Uhr füh­ren Hand­wer­ker ihre tra­di­tio­nel­len Tätig­kei­ten vor. Zu sehen sind Hand­wer­ker wie Schmied, Drechs­ler, Bürs­ten­bin­der, Gold­schmied, Kamin­fe­ger, Korb­ma­cher, Sei­fen­sie­de­rin, Sattler, Buchbinder, Weißnäherin, Seiler, Glasperlenmacherin, Wagner, Stuhlflechterin oder Schnapsbrenner.

Mit HNV-Vorteil
Das Museum liegt direkt am Bahnhaltepunkt Wackershofen. Und nicht nur die Anbindung ist super. Wer an der Kasse einen gültigen HNV-Fahrschein vorlegt, darf sich auch noch über eine Eintrittsermäßigung freuen.