• Neuigkeiten
    aus dem HNV-Land

flexibel
günstig
mobil

Newsletter

Aktuelle News zuerst erhalten

Aktuelles

02.07.2018

Satte Rabatte am HNV-Volksfesttag

Vom 27. Juli – 5. August 2018 wird auf der Theresienwiese das Heilbronner Volksfest gefeiert. Für die stressfreie und unbeschwerte An- und Abreise empfiehlt sich die Nutzung von Bus, Bahn und Stadtbahn. Der Heilbronner Hauptbahnhof und die Bushaltestelle Theresienwiese sind nur einen Katzensprung vom Festgelände entfernt. Der passende Fahrschein für Festbesucher, die noch keine Monats- oder Jahreskarte ihr Eigen nennen, ist die Tageskarte (SOLO oder PLUS).

Der HNV gibt einen aus
Am 30. Juli lädt der HNV seine Fahrgäste bereits zum sechsten Mal zum HNV-Volksfesttag ein. Für sie lohnt sich der Volksfestbesuch an diesem Tag besonders, denn es heißt Fahrscheine zeigen und sparen. Gegen Vorlage eines gültigen HNV-Fahrscheins am Info-Stand im Festzelt erhalten alle Inhaber eines HNV-Abonnements oder eines HNV-Semester-Tickets von 14 bis 20 Uhr einmalig eine Maß gratis, alle anderen HNV-Fahrgäste erhalten einmalig eine Maß Volksfestbier zum halben Preis. Alternativ zur Maß gibt es auch alkoholfreie Getränke.

Und nicht nur im Festzelt, auch im Vergnügungspark haben HNV-Ticket-Inhaber gute Karten. Alle Schausteller, von spektakulären Fahrgeschäften bis hin zu den Imbissständen, gewähren gegen Vorlage des Fahrscheins einen Preisnachlass wie am Familientag. Die Sonderpreise für HNV-Fahrgäste hängen an den Buden und Fahrgeschäften aus.

Da am 30. Juli nicht nur der HNV feiert, sondern auch der Festwirt selbst zum Göckelesmaier-Tag lädt, gibt es das 1/2 Göckele an diesem Tag - auch ohne Fahrschein - für nur 6,60 € (statt 8,60 €).


Gewinnspiel

"Tischlein deck dich" heißt es bis zum 20.07.2018 im Kombi-Ticket-Gewinnspiel. Am HNV-Volksfesttag warten 4 gedeckte Tische für jeweils bis zu 8 Personen auf glückliche Gewinner.