Fahrplanauskunft

Aktuelle Zeit: 18:02 Uhr · Di 21.08.2018

Kontakt zu uns

zum Kontaktformular (E-Mail) >>


Fahrplan-Hotline: 01805 - 77 99 66
(0,14 €/Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)


Heilbronner · Hohenloher · Haller
Nahverkehr GmbH
Olgastraße 2
74072 Heilbronn
Telefon: (07131) 8 88 86 - 0
Fax: (07131) 8 88 86 - 99


Öffnungszeiten des KundenCenters
Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr


Anfahrt zu uns

KidCard U15
Das Schüler-Ticket für Kids unter 15

flexibel
günstig
mobil

  • Preise
  • Bestellen/Hilfe

Stand: 01.01.2018

KidCard U15

Bonuskarte
Für alle, die die KidCard im Abo oder das Sunshine-Ticket durchgehend für ein ganzes Schuljahr (Sept. - Juli) bezogen haben, gibt es kostenlos die Bonuskarte für die Sommerferien. Sie gilt auch als Ferienpass Franken.

Wer das Abonnement nicht 11 Monate durchgehend bezogen und daher keine Bonuskarte erhalten hat, kann sich zum SunshineTicket-Monatspreis eine Schüler-Monatskarte Netz für den August im Barverkauf kaufen. 

Ferienpass Franken
Die KidCard im Abo, das Sunshine-Ticket und die Bonuskarte gelten in den gesetzlichen Ferien sowie an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen als regionale Netzkarte ("Ferienpass Franken"). D.h. zusätzlich zu allen Verkehrsmitteln im HNV-Land, können auch die Busse und Bahnen im Landkreis Schwäbisch Hall (KreisVerkehr) und die Busse (kein Schienenverkehr!) im Main-Tauber-Kreis (VGMT) kostenlos genutzt werden.

Bestellen (Abo)

Achtung: Schüler, die zum Bezug von Fahrkostenzuschuss berechtigt sind, erhalten gesonderte Bestellformulare über ihr Schulsekretariat!

Für die Selbstzahler gilt: Bestellformular (PDF) des zuständigen ABO-Centers herunterladen, vollständig ausfüllen (Passbild und Ausbildungsnachweis nicht vergessen!) und direkt an das ABO-Center senden oder im nächsten HNV-KundenCenter abgeben. Wichtig ist, dass die Bestellung bis zum 15. des Vormonats im zuständigen ABO-Center vorliegt.

Bestellscheine:
Stadt und Landkreis Heilbronn (ABO-Center Heilbronn)
nur für die Schulorte Eberstadt, Löwenstein, Obersulm, Weinsberg, Wüstenrot (ABO-Center Wüstenrot)
Hohenlohekreis (ABO-Center Künzelsau)

Noch Fragen?

Hier gibt es Antworten:
FAQ zur KidCard U15 im Abo

Eine Abo-Änderung mitteilen oder kündigen?

Einfach Formular (PDF) herunterladen und ausgefüllt direkt an das zuständige ABO-Center senden.

ABO Änderung/Kündigung

Ticket-Verlust melden (Abo)

Einfach Formular (PDF) herunterladen und ausgefüllt direkt an das zuständige ABO-Center senden.

Verlustmeldung Sunshine-Ticket/KidCard im Abo

Günstig zur Schule und zurück

Die KidCard U15 im Barverkauf

Die KidCard U15 ist die günstige Monatskarte für Kinder/Schüler bis einschließlich 14 Jahre, die auf dem Weg zur Schule nur in einer Tarifzonen unterwegs sind (Zone A, Zone B, Zone C oder eine beliebige Zone). Als Nachweis, dass sich Wohn- und Schulort innerhalb einer Zone befinden, muss ein Schülerausweis mit Lichtbild oder eine Schulbescheinigung vorgelegt werden. Die KidCard kann maximal bis zum Ende des Monats genutzt werden, in dem das Kind 15 Jahre alt wird.

Die KidCard gilt im gewählten Geltungsbereich vom Monatsersten bis zum ersten Werktag (Samstag = Werktag) des Folgemonats. Das Ticket ist nicht übertragbar (Verbundpass oder Schülerausweis erforderlich!).

Die KidCard im Barverkauf ist am Fahrscheinautomaten, in den Vorverkaufsstellen und beim Busfahrer (nicht Stadtbus Heilbronn) erhältlich.

Die KidCard U15 im Abo

Bonus für Abonnenten: Wer die KidCard im Abo bezieht, hat unabhängig vom gewählten Geltungsbereich rund um die Uhr freie Fahrt in Bus, Bahn und Stadtbahn im ganzen HNV-Land.

Die Tickets kommen bequem per Post direkt ins Haus oder in die Schule. Die monatlichen Abo-Raten werden bequem vom Konto abgebucht. Das Ticket ist nicht übertragbar (Passbild erforderlich!) und beinhaltet keine Mitnahmefunktion.

Die Regelbezugsdauer ist ein Schulhalbjahr (September bis Februar bzw. März bis Juli). Der Einstieg ins Abonnement ist jedoch auch während des Schuljahrs möglich (Ausnahme: Juli und August). Die Kündigung des Abos ist jederzeit bis zum 15. des Vormonates möglich (noch übrige Fahrkarten müssen dann zurückgegeben werden)

Die HNV-Tarifzonen

Hinweise

Fahrkostenzuschuss

Vollzeitschüler sind in der Regel berechtigt, Fahrkostenzuschuss zu beziehen. Weitere Informationen und gesonderte Bestellformulare gibt es beim jeweiligen Schulwegkostenträger und in den Schulsekretariaten.